GLUECKSHUND

Heilung für Mensch und Tier



 eigene Studie zur Frage:


Wieviel Bewegung braucht ein Vizsla (Mix)?



Zeitraum April/Mai 2020

Teilnehmer: 82

Im Durchschnitt sind die Hunde der Teilnehmer 2,16 h täglich aktiv, wobei dies keine Garantie für die Auslastung der Tiere bietet.  Immerhin 37 % der Teilnehmer, die ihre Hunde im Schnitt sogar 2,18h täglich bewegen, gaben an, dass ihre Hunde durchaus mehr Aktivität vertragen würden.

78 % der teilnehmenden Hunde hatten ein Alter von bis zu 6 Jahren. Die durchschnittliche Bewegungszeit verteilt sich ungefähr gleichmäßig auf alle Altersgruppen.

90 % gaben an, dass ihr Hund keinerlei Probleme mit dem Bewegungsapparat hat. Bei jenen, die diesbezüglich Schwierigkeiten haben, konnte die Umfrage keinen Zusammenhang mit der Bewegungsdauer aufzeigen. 

Bemerkenswert erscheint, dass die Hunde, die als zu dünn eingeschätzt wurden, mit durchschnittlich 1,75 h täglich die wenigste Bewegung bekommen. Hier könnten gesundheitliche Probleme bestehen, was evtl. abgeklärt werden möge. Gleiches gilt für Hunde, die sich täglich 4h und mehr bewegen, zu Hause aber dennoch keine Ruhe finden.


Vielen Dank allen Teilnehmern!








E-Mail
Anruf
Infos